Samstag, 20. Februar 2010

(Fast) zusammenhangloser Krams.

Um noch kurz zum Thema Kekse zu kommen: Hihi . Saucool.
Sowieso eine tolle Idee, mit anderen Bloggern zusammen zu einem Thema zu kochen. Wenn jemand Interesse hat.... :).

Ausserdem würde ich demnäxt gern am Blogger Secret Ingredient Dingens teilnehmen. Das tönt toll. Hoffentlich ist es Bacon, hehe. Der ist auch näxte Woche im Angebot. Meine Hüften sagen schonmal Danke, aber ich kann nicht anders.


Nun wieder etwas schönes aus dem fernen Japan. Eine liebe Internetbekanntschaft hat mir nämlich ein dickes Paket gepackt, denn mit Asialäden is ja hier nich sooo dolle. Unter anderem etwas, das ich schon lange probieren wollte:
Natto.
 
Natto sind vergorene Sojabohnen, und die stehen in Japan schon zum Frühstück auf dem Tisch. Nix für den krüschen Gaumen, aber seht selbst.


Zuerst werden die kleinen, mitgelriefgerten Tütchen mit Sojasauce und japanischem Senf aufdas aufgetaute Natto gegeben. 

Schön umrühren. Und hier merkt man dann, warum viele manche Leute das Zeug hassen, und die Japaner es lieben.
 

Es schleimt. Wie bekloppt.
Ab auf den Reis damit.

 Mh, eine ganze Schüssel voll glibberschleimigen Genusses.  
Itadakimasu!
 
Schmecken tut es ein bisschen wie Sojabohnen mit Brühe. Und ein bisschen nach Käse. Ist aber vegan. Und eigentlich ziemlich lecker. 

Leider war meins Tiefkühlware, die den Transport nicht so hundertprozentig überstanden hat. Ist ziemlich bitter geworden.

Aber Natto ist auf jeden Fall etwas für die "Dinge, die ich noch tun muss, bevor ich sterbe"-Liste. Holt ihr schon euren Stift??

Frage des Tages: 
Gibt es Dinge, die ihr auf jeden Fall noch einmal in eurem Leben probieren wollt?
Weit oben auf meiner Liste steht seit Paris eine Creme Brûlée, aber nur in Frankreich. Und Pferd, als Steak oder Wurst. Bitte nicht kreischen, Mädels.  

Kommentare:

  1. Ah Natto würd ich auch gern mal essen. Habs aber irgendwie noch nie gesehen (bzw. auch noch nie so gesucht xD)...

    AntwortenLöschen
  2. Na, ich weiss nicht. Das soll schmecken? Hm... Liebe Grüsse! :)

    AntwortenLöschen
  3. Im Ernst Helle, das sieht höllisch eklig aus. Es zieht Schleimfäden!

    AntwortenLöschen
  4. Ha ha...... dann lieber Eselsschinken.

    AntwortenLöschen
  5. Ich traue mich echt nicht an Natto. Es sieht zu schrecklich aus. Mein schlimmstes Erlebnis war bisher schleimiges Okra...

    AntwortenLöschen